Zubehör

Zubehör für Fenster- und Türelemente

So machen Sie ein gutes Fenster besser

Unsere Fenster- und Türelemente lassen sich mit unterschiedlichstem Zubehör ausstatten. Dabei decken wir alle Bereiche rund ums Fenster ab und finden die individuelle Lösung für Sie.

Rollläden

Rollläden bieten vielerlei Schutz – so etwa Einbruchhemmung, Schallschutz, Wärmeschutz, Sonnenschutz. Vorab sollte festgelegt werden, welche Ziele durch einen Rollladen erreicht werden sollen. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, einen Rollladen mit dem Fenster- oder Türelement in der Fassade zu integrieren. Eine elektronische Ansteuerung erleichtert dabei die Benutzung. 

Sonnenschutz

Der Sonnenschutz sollte immer in der Planung berücksichtigt werden, da hier diverse Parameter zusammen­kommen. Ein außenliegender Sonnenschutz wirkt sich z. B. direkt auf die Auswahl des Glases aus und trägt erheblich zur Reduzierung der eingetragenen Sonnen­energie bei. Ein zwischen den Gläsern befindlicher Sonnenschutz hat zwar nur eine reduzierte Schutzfunktion, ist jedoch bezüglich Wartung und geringerer Windanfälligkeit häufig vorzuziehen. Generell gilt es, die verschiedenen Fassadenausrichtungen zu betrachten und entsprechende Konstruktionen mit Sonnenschutzglas für die jeweilige Einbaurichtung zu wählen. Äußere Lamellen können durch Lichtlenkung einen Beitrag zur Energiereduktion leisten.

Insektenschutz

Ein Insektenschutz lässt in vielen Fenster- und Türelementen integrieren, ohne dass die Durchsicht stark beeinträchtigt wird. Über diesen zusätzlichen Komfort kann man auch im Sommer bei geöffnetem Fenster in Ruhe schlafen! Wir bieten elektrische Insektenschutzrollos sowie manuell einsetzbare Spannrahmen an.

Fenstergriffe

Fenstergriffe – in der Fachsprache auch als „Olive“ bezeichnet – ermöglichen das Öffnen und Schließen des Elements. Es gibt die unterschiedlichsten Material- und Ausführungsarten, sodass jeder Baustil berücksichtigt werden kann und diverse Funktionalitäten gewährleistet sind. Zu beachten ist immer das richtige Griffsitz­maß, damit auch Kinder oder ältere Menschen das Fenster leicht bedienen können – der Griff muß nicht immer aufrecht in der Mitte des Flügels positioniert sein.

Futter und Bekleidungen

Neben der ordnungsgemäßen Montage der Fenster- und Türelemente ist die Einbindung des Elementes in den Laibungs- und Sturzbereich von großer Bedeutung. Um einen optisch ansprechenden Gesamteindruck zu erzeugen, muss hierbei auf die inneren und äußeren räumlichen Gegebenheiten Rücksicht genommen werden. Außenfensterbänke aus Metall gehören dabei ebenso zu unseren Leistungen wie innere profilierte Verkleidungen.

Automation

Eine Vielzahl von Funktionalitäten lassen sich heutzutage elektronisch ansteuern. Von der einfachen Öffnungs- und Verschlussüberwachung über elektrische Motorantriebe bis hin zur Aufschaltung der Fenster- und Türelemente auf die Alarmanlage und die entsprechende Steuerung über smartphone – der Anbindung der Fenster- und Türelemente an die Haussteuerung sind fast keine Grenzen gesetzt.

Ein automatisches Verschließen der Fenster bei einsetzendem Regen ist ebenso möglich wie eine Zutrittskontrolle in der Haustür über Fingerabdruck oder Zahlencode – das Fenster von heute ist ein Hightech-Produkt!

News

Seite
1 2345678»
79 Treffer

Neues Menck Magazin

Das neue Menck Magazin können Sie hier online lesen.

Auf seinem Jahreskongress 2017 stellte der Verband Fenster + Fassade (VFF) am 26. Juni seinen neuen Imagefilm „Fenster Made in Germany – Wer durchblickt, will sie haben!“ vor.

Stellenangebote

Kennen Sie schon unsere Stellenangebote? Ob Ausbildung, Bachelor/Master oder Festanstellung – wir haben Einiges zu bieten! 

Die Auswahl des richtigen Holzes für die Anfertigung von Fensterelementen hängt von den Anforderungen ab, die durch das Bauvorhaben gestellt werden. Rotes Meranti bietet für den nachhaltigen Fensterbau sehr gute Eigenschaften.

Erneut haben wir durch das ift Rosenheim unsere Schallschutzfenster prüfen lassen. Die überragenden Ergebnisse geben Antworten auf die konstruktiven Anforderungen des Wohnungsbaus für die Zukunft.

Frohe Feiertage!

Die Firma Menck Fenster wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2017!

Damit wir Ihnen auch weiterhin nach DIN EN 1627 geprüfte Sicherheitsfenster anbieten können, haben wir unsere Systemprüfungen erweitert. Unsere Konstruktionen sind bis zur Widerstandsklasse RC 3 geprüft.

Neues Menck Magazin

Die aktuelle Ausgabe unseres Menck Magazins können Sie hier online lesen

Als Hersteller von Fenstern, Türen und Fassaden erfüllen wir die Voraussetzung für die CE-Kennzeichnung nach der geltenden europäischen Produktnorm EN 14351-1 und der Bauproduktenverordnung (BauPVO).

Die neue ift–Richtlinie FE-17/1 „Einsatzempfehlungen für Fenster bei altersgerechtem Bauen und in Pflegeeinrichtungen“ gibt Planern Hilfestellung bei besonderen Anforderungen an Fenster und Fassade in Wohn- und Pflegeheimen.


Seite
1 2345678»


Qualitäts-Kooperationen

VFF Verband Fenster + FassadePQ-VOB-ZertifizierungRAL Gütezeichen Fenster + Montage - Holz -

ift zertifiziert