Holzauswahl

Holz – ein einzigartiger Werkstoff

Verschiedene InnenhölzerIn unseren Holz- bzw. Holz-Metall-Fenstern verarbeiten wir hauptsächlich zertifizierte Holzarten wie Lärche, Oregon Pine, Meranti, Eiche, Sipo-Mahagoni sowie Fichte und Kiefer. Dabei achten wir auf höchste Qualität bei den Fensterkanteln, da die Auswahl des Holzes entscheidend für die weitere Veredelung unserer Holzfensterprofile ist.

Oregon-Pine, das in nachhaltiger Forstwirtschaft insbesondere an der Westküste der USA und Kanada produziert wird, hat sich aufgrund seiner Resistenz- und Verarbeitungs­freundlichkeit im hochwertigen Fensterbau ausgesprochen bewährt.

Europäische und sibirische Lärche sind ebenfalls gute Nadelhölzer.

Geeignete Qualitäten mit Zertifikaten sind die Nadelhölzer Oregon Pine, europäische Lärche, Kiefer, Fichte sowie die Laubhölzer Eiche, Eucalyptus Globulus, Meranti, Sipo-Mahagoni und Sapelli. Auch thermisch behandelte Hölzer kommen auf Nachfrage zum Einsatz.

Wir verwenden ausschließlich Hölzer der Resistenzklasse 3 und besser und benötigen daher generell keine Holzschutzmittel!

Holzarten für Innen

Eine besondere Gestaltungsvariante ist der Einsatz von Innenausbauhölzern der Holzfenster passend zur Fensterbank, den Möbeln oder dem Bodenbelag! Auf die Innenansichten der Fenster werden dabei die passenden Deckschichten lamelliert. Nach ausführlichen Untersuchungen und eigenen Erfahrungen durch abgewickelte Objekte ergeben sich hierdurch eine Vielzahl von gestalterischen Varianten.

Als Basis dienen die Merkblätter des VFF Verband Fenster+Fassade HO 06 Teil 1–4.

News

Seite
1 2345678»
79 Treffer

Verstärkung gesucht

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg eine/n Tischler/in.

Neues Menck Magazin

Das neue Menck Magazin können Sie hier online lesen.

Auf seinem Jahreskongress 2017 stellte der Verband Fenster + Fassade (VFF) am 26. Juni seinen neuen Imagefilm „Fenster Made in Germany – Wer durchblickt, will sie haben!“ vor.

Stellenangebote

Kennen Sie schon unsere Stellenangebote? Ob Ausbildung, Bachelor/Master oder Festanstellung – wir haben Einiges zu bieten! 

Die Auswahl des richtigen Holzes für die Anfertigung von Fensterelementen hängt von den Anforderungen ab, die durch das Bauvorhaben gestellt werden. Rotes Meranti bietet für den nachhaltigen Fensterbau sehr gute Eigenschaften.

Erneut haben wir durch das ift Rosenheim unsere Schallschutzfenster prüfen lassen. Die überragenden Ergebnisse geben Antworten auf die konstruktiven Anforderungen des Wohnungsbaus für die Zukunft.

Frohe Feiertage!

Die Firma Menck Fenster wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2017!

Damit wir Ihnen auch weiterhin nach DIN EN 1627 geprüfte Sicherheitsfenster anbieten können, haben wir unsere Systemprüfungen erweitert. Unsere Konstruktionen sind bis zur Widerstandsklasse RC 3 geprüft.

Neues Menck Magazin

Die aktuelle Ausgabe unseres Menck Magazins können Sie hier online lesen

Als Hersteller von Fenstern, Türen und Fassaden erfüllen wir die Voraussetzung für die CE-Kennzeichnung nach der geltenden europäischen Produktnorm EN 14351-1 und der Bauproduktenverordnung (BauPVO).


Seite
1 2345678»


Qualitäts-Kooperationen

VFF Verband Fenster + Fassadeift zertifiziertPQ-VOB-ZertifizierungFachverband Tischler NordRAL Gütezeichen Fenster + Montage - Holz -