Impressum

Impressum

Anbieter

Hamburg

Menck Fenster GmbH
Sinstorfer Weg 70
21077 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 760106–0
Fax: +49 (0)40 760106–10
E-Mail: mail@menck-fenster.de
Web: www.menck-fenster.de

Niederlassung Wittenförden

Menck Fenster GmbH
Nordring 27
19073 Wittenförden

Tel.: +49 (0)385 64477–0
Fax: +49 (0)385 64477–10

Geschäftsführer: Dipl. Holzwirt Rolf Menck, Kai Philipp Ehrig
Prokura: Rüdiger Loricke

Handelsregister: Hamburg HRB 107572
USt.-ID: DE 175 218 565
Handwerkskammer Hamburg: 2930883209
Industrie- und Handelskammer Schwerin: 20018358

Haftungsausschluss

Die Firma Menck Fenster GmbH übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen und behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Die Firma Menck Fenster GmbH haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die in Verbindung mit auf dieser Website enthaltenen Informationen entstehen könnten.

Die Firma Menck Fenster GmbH übernimmt ferner keine Haftung für die Inhalte anderer Websites, die Sie über Hyper­links vom Angebot der Firma Menck Fenster GmbH aus besuchen können. Hierbei handelt es sich um fremde Angebote, auf deren inhaltliche Gestaltung die Firma Menck Fenster GmbH keinen Einfluss hat.

Sollten Sie Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten von Websites anderer Anbieter erhalten, die Sie über unser An­gebot per Hyperlink besuchen können, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den Verweis auf das entsprechende Angebot aufheben können.

Die Inhalte dieses Internetangebots (Text und Bild) sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung durch Übernahme in andere Internetangebote oder Verbreitung ist nur mit Genehmigung der Firma Menck Fenster GmbH gestattet.

Information zur Verbraucherschlichtung

Die Menck Fenster GmbH beteiligt sich nicht an Verbraucherschlichtungsverfahren nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz. Streitigkeiten über den geschlossenen Vertrag und dessen Ausführung können vor der Vermittlungsstelle der Handwerkskammer Hamburg verhandelt werden:

Handwerkskammer Hamburg
Rechtsberatung
Holstenwall 12
20355 Hamburg

Tel.: 040 35905–257 oder –215
Fax: 040 35905–306
E-Mail: rechtinfo@hwk-hamburg.de

Bildrechte

Sofern nicht gesondert ausgewiesen, liegen alle Bildrechte bei der Menck Fenster GmbH. Externe Bildquellen sind hier ausgewiesen.

Technische Umsetzung & Realisation

Zur Auctores GmbH
Auctores GmbH
Amberger Straße 82
D-92318 Neumarkt

Tel.: +49 9181 5198–0
Fax: +49 9181 5198–200
E-Mail: info@auctores.de
Web: www.auctores.de

News

Seite
1 2345678»
79 Treffer

Neues Menck Magazin

Das neue Menck Magazin können Sie hier online lesen.

Auf seinem Jahreskongress 2017 stellte der Verband Fenster + Fassade (VFF) am 26. Juni seinen neuen Imagefilm „Fenster Made in Germany – Wer durchblickt, will sie haben!“ vor.

Stellenangebote

Kennen Sie schon unsere Stellenangebote? Ob Ausbildung, Bachelor/Master oder Festanstellung – wir haben Einiges zu bieten! 

Die Auswahl des richtigen Holzes für die Anfertigung von Fensterelementen hängt von den Anforderungen ab, die durch das Bauvorhaben gestellt werden. Rotes Meranti bietet für den nachhaltigen Fensterbau sehr gute Eigenschaften.

Erneut haben wir durch das ift Rosenheim unsere Schallschutzfenster prüfen lassen. Die überragenden Ergebnisse geben Antworten auf die konstruktiven Anforderungen des Wohnungsbaus für die Zukunft.

Frohe Feiertage!

Die Firma Menck Fenster wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2017!

Damit wir Ihnen auch weiterhin nach DIN EN 1627 geprüfte Sicherheitsfenster anbieten können, haben wir unsere Systemprüfungen erweitert. Unsere Konstruktionen sind bis zur Widerstandsklasse RC 3 geprüft.

Neues Menck Magazin

Die aktuelle Ausgabe unseres Menck Magazins können Sie hier online lesen

Als Hersteller von Fenstern, Türen und Fassaden erfüllen wir die Voraussetzung für die CE-Kennzeichnung nach der geltenden europäischen Produktnorm EN 14351-1 und der Bauproduktenverordnung (BauPVO).

Die neue ift–Richtlinie FE-17/1 „Einsatzempfehlungen für Fenster bei altersgerechtem Bauen und in Pflegeeinrichtungen“ gibt Planern Hilfestellung bei besonderen Anforderungen an Fenster und Fassade in Wohn- und Pflegeheimen.


Seite
1 2345678»


Qualitäts-Kooperationen

VFF Verband Fenster + FassadePQ-VOB-ZertifizierungRAL Gütezeichen Fenster + Montage - Holz -

ift zertifiziert