ReferenzDB: Detailseite

Wohnen 10

Details:
StandortHamburg, Deutschland
Realisierung2010
Architekturbürobhl Architekten v.Bassewitz Limbrock Partner GmbH
GebäudeartWohnen
NutzungGewerblich
AusführungNeubau Holzfenster, gebogene Scheibe im Eingangsbereich
SystemMenck F+T Klassik; objektbezogene Sonderkonstruktion
Galerie:
  • Gesamtansicht_562
  • Eingangsbereich_562
Detailtext:
Bei diesem Bauvorhaben wurden Menck Fenster im Profil Klassik in einer objektbezogenen Sonderkonstruktion installiert. Neben hohen Schallschutzanforderungen wurden auch diverse Klappläden passend zu den Elementen gefertigt. Besonders hervorzuheben ist die gebogene Scheibe im Eingangsbereich, welche sich harmonisch in die Gesamtoptik der Fassade einfügt.
  • Fassadenansicht
  • Fassadenansicht
  • Detailansicht
  • gebogene Scheibe im Eingangsbereich
  • Eingangstür
  • Gesamtansicht

News

Seite
1 2345678»
77 Treffer

Stellenangebote

Kennen Sie schon unsere Stellenangebote? Ob Ausbildung, Bachelor ⁄ Master oder Festanstellung – wir haben Einiges zu bieten! 

Die Auswahl des richtigen Holzes für die Anfertigung von Fensterelementen hängt von den Anforderungen ab, die durch das Bauvorhaben gestellt werden. Rotes Meranti bietet für den nachhaltigen Fensterbau sehr gute Eigenschaften.

Erneut haben wir durch das ift Rosenheim unsere Schallschutzfenster prüfen lassen. Die überragenden Ergebnisse geben Antworten auf die konstruktiven Anforderungen des Wohnungsbaus für die Zukunft.

Frohe Feiertage!

Die Firma Menck Fenster wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2017!

Damit wir Ihnen auch weiterhin nach DIN EN 1627 geprüfte Sicherheitsfenster anbieten können, haben wir unsere Systemprüfungen erweitert. Unsere Konstruktionen sind bis zur Widerstandsklasse RC 3 geprüft.

Neues Menck Magazin

Die aktuelle Ausgabe unseres Menck Magazins können Sie hier online lesen

Als Hersteller von Fenstern, Türen und Fassaden erfüllen wir die Voraussetzung für die CE-Kennzeichnung nach der geltenden europäischen Produktnorm EN 14351-1 und der Bauproduktenverordnung (BauPVO).

Die neue ift–Richtlinie FE-17/1 „Einsatzempfehlungen für Fenster bei altersgerechtem Bauen und in Pflegeeinrichtungen“ gibt Planern Hilfestellung bei besonderen Anforderungen an Fenster und Fassade in Wohn- und Pflegeheimen.

Auf die betriebliche Ausbildung wird bei der Menck Fenster GmbH besonders viel Wert gelegt. Mit einer Ausbildungsquote von über 10 % sorgen wir stets für unseren eigenen Nachwuchs.

Nach umfangreicher Überarbeitung ist jetzt das Merkblatt HO.06-3 „Holzarten für den Fensterbau – Teil 3“ des Verbands Fenster + Fassade (VFF) neu erschienen.


Seite
1 2345678»